Huhu und Herzlich willkommen

Miriam von katzen-fieber.de

auf meinem Blog!


Mein Name ist Miriam und ich schreibe hier rund um die artgerechte Katzenhaltung. Im Gegensatz zur parallelen Info-Webseite geht es hier allerdings rein um persönliche Erfahrungen, Meinungen und meinen Alltag mit meinen drei Katzendamen Tiffy, Janis und Lara. Mehr über uns erfährst du auf der "Über uns"-Seite.


Falls du Fragen, Verbesserungsvorschläge oder Anregungen hast, melde dich einfach über das Kontaktformular bei mir. Viel Spaß beim Lesen!

geplant: Zur Zeit sind keine Beiträge geplant.

vor einer Woche überarbeitet: Nur 4% Fleisch im Katzenfutter? Einem weit verbreiteten Missverständnis auf der Spur

Da hab ich gestern doch nicht schlecht gestaunt: 5000 Facebook-Fans verfolgen die Seite nun, tragen durch Kommentare, Verbesserungsvorschläge und sachliche Kritik dazu bei, dass wir alle Spaß haben und mein (unser aller?) Herzensprojekt "katzen-fieber.de" immer besser wird.

Ich danke euch allen fürs zusammen-lachen, zusammen-grübeln und auch mal Zusammen-traurig-sein!

Lagebericht 14.Oktober 2017

entzündete Kastrationsnarbe einer Katze

Weil son Wochenende auf dem Sofa ja auch einfach zu langweilig ist: kommen grad mit Flummi aus der Klinik. Der Nahtknubbel hatte sich seit heute Morgen verändert – so, dass mir das nicht geheuer war. Entweder ist das ne Reaktion auf die Fäden der Innennaht, ne beginnende Entzündung oder Lara-wibbelt-viel-zu-viel. Jetzt gibts erstmal Antibiotika und Freitag ist Nachkontrolle.

Die Spritze hat Lara der Ärztin jedenfalls übel genommen – aber nicht so sehr, dass sie die angebotenen Leckerchen nicht genommen hätte :D Morgen früh die erste Tablette, da kann ich auch gleich mit dem Medikamententraining anfangen ;)

Ihr Lieben!
Ich habe heute die Unterseite "Beschäftigung" der Info-Seite aktualisiert. Alles ist ein wenig ausführlicher gestaltet und ein Video ist auch eingebaut.

[Kurzinfo] Hauswinkelspinne – haarige Killermaschine oder harmlos?

vor einer Woche
Recherche
, , ,
847, 2


Seit einiger Zeit kursieren die wildesten Warnungen vor regelrechten Spinneninvasionen der "giftigen" Hauswinkelspinne. Zeit, um ein paar Dinge klar zu stellen: "Hauswinkelspinne" (Tegenaria domestica) ist nur eine andere Bezeichnung für … den ganzen Artikel lesen

Lagebericht 10.Oktober 2017

Laras Kastrationsbauch

Gestern wurde Lara kastriert. Ich habe sie um 8 Uhr in der Klinik abgegeben. Schon um 13Uhr war sie mehr als fit und durfte abgeholt werden.

Als ich die kleine Pelz-Weintraube in Empfang nahm, war sie schon wieder auf den Beinen, konnte rummotzen und mit aller Vehemenz Ausgang aus der Transportbox begehren ;) Zuhause angekommen gings kurz aufs Klo, dann wurde gefressen und einfach wieder normal rumgetobt. Janis musste die ersten Minuten Nasenkontakt aufnehmen, um zu sehen, ob ich ihr denn auch die richtige Lara wieder gebracht hatte ;)

Man merkt Lara nicht an, dass sie operiert worden ist. Das Bäuchlein sieht gut aus, auch wenn sie keinerlei Rücksicht nimmt und weiterhin Gas gibt. Ich muss also ein wenig aufpassen, was der Flummi hier so veranstaltet ;) Insgesamt ist das Ganze also bis jetzt mehr als vorbildlich abgelaufen und Lara hat das Ganze super verkraftet.

P.S:: Für die Neugierigen unter euch: Laras Kastration hat mich mit Vorkontrolle 115€ gekostet.

Lagebericht 08.Oktober 2017

Die liebe Alexandra bat mich vor ein paar Tagen, etwas über Laras Gewicht zu schreiben. Die kleine Pelzweintraube musste heute sowieso gewogen werden. Zum Vergleich notiere ich euch zwei weitere Werte.

TA-Check vor dem Auszug (17.08) ergab: 2,2 kg
Voruntersuchung zur Kastra (22.09): 2,5 kg
Heute (08.10) ein Tag vor der Kastra: 2,9 kg

Klein-Erna scheint momentan im Wachstumsschub zu sein, frisst, was die Näpfe hergeben und läuft unförmig :D

[Kurztipp] gesunde Leckerchendrops selber machen

vor einer Woche
Selbstgemacht , Clickertagebuch
, , ,
2517, 8


Regelmäßige Leser wissen, dass ich recht pingelig bin, was die Ernährung meiner Katzen angeht. Und dass bei uns geclickert wird. Momentan sind wir in einer Phase, in der seeeehr viel … den ganzen Artikel lesen

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.

394 Artikel • 2.321 Kommentare • 196 Pingbacks

Archiv

Trage dich in unseren Newsletter ein