Ein Foto von Miriam

Ich bin Miriam, ich blogge rund um die artgerechte Katzenhaltung

Seit vor über 20 Jahren die erste Katze einzog, steht für mich fest: nie mehr ohne Samtpfoten! Es folgten viele Anfängerfehler und ein steiniger Lernprozess. Um andere Menschen vor diesen Fehlern zu bewahren, habe ich 2012 mein Herzensprojekt katzen-fieber.de ins Leben gerufen. Heute bin ich nicht nur Bloggerin, sondern auch Ernährungs- und Verhaltensberaterin für Katzen.

Meine Mission ist es, anderen Menschen mit leicht verständlichen Informationen zur Seite zu stehen. Deshalb schreibe ich nicht nur regelmäßig für diesen Blog, sondern halte auch Webinare und Vorträge.

Meine neuesten Blogartikel:

warnung-gefaelschte-briefe

Bitte nicht öffnen! Diese Briefe kommen nicht vom deutschen Tierschutzbund!

Derzeit warnt der deutsche Tierschutzbund auf Website, Instagram und Facebook-Seite vor gefälschten Briefen. Diese sollen laut Meldung des Tierschutzbundes ein englischsprachiges Schreiben, Tabletten und weißes Pulver enthalten. Der Tierschutzbund rät dazu, die Briefe nicht zu öffnen. Es könne nicht ausgeschlossen…

WeiterlesenBitte nicht öffnen! Diese Briefe kommen nicht vom deutschen Tierschutzbund!
tacheles-tierartzkosten

Wer die tierärztliche Versorgung nicht sicherstellen kann, sollte sich kein neues Tier anschaffen!

Bezugnehmend auf einen heutigen Kommentar, möchte ich Folgendes klar stellen – auch für alle Menschen, die erst seit Neuestem bei mir mitlesen: Ja, ich bin der festen Überzeugung, dass jemand, der weiß, dass er die tierärztliche Versorgung eines Tieres nicht…

WeiterlesenWer die tierärztliche Versorgung nicht sicherstellen kann, sollte sich kein neues Tier anschaffen!

Kategorien in diesem Blog

Neueste Kommentare