Notiz

Wir sind wieder da!

28. Juni 2019
Lesezeit ca.: 41 Sek.  

3 Kommentare

So, ihr Lieben!
Seit Montag war der Blog offline, damit ich ein wenig werkeln konnte. Wie unschwer zu erkennen ist, ist er seit heute wieder für euch einsehbar. Ebenso auffallend dürfte sein, dass sich die Optik verändert hat. Das Layout ist jetzt moderner und aufgeräumter. Ihr werdet sicher noch ein paar kleinere Baustellen finden, denn ich konnte in den fünf Tagen Offline-Zeit nicht alles überarbeiten. Dies folgt jetzt in den nächsten Wochen Schritt-für-Schritt. Meine to-do-Liste ist lang ;) Dennoch freue ich mich natürlich über eure Rückmeldungen, falls Probleme auftreten.

Wie ist eure Meinung zum neuen Layout? Findet ihr euch gut zurecht?

Wir wünschen euch ein schnurr-entspanntes, nicht allzu heißes Wochenende! Zum Entspannen werde ich am Wochenende auf der Faszination Heimtierwelt in Düsseldorf shoppen und quasseln gehen ;)

zuletzt überarbeitet: 09.Juli. 2019
Aufrufe insgesamt: 387

Teile diesen Artikel:

Über Miriam

Miriam hält Katze Janis auf dem Arm

Ich bin 36 Jahre alt und halte seit 18 Jahren Katzen. Derzeit lebe ich mit meinen beiden Katzen Janis und Lara im schönen Ruhrpott. Meine Neugier treibt mich seit zehn Jahren dazu, mein Wissen über Katzen ständig zu erweitern. Auf diesem Blog geht es nicht nur um persönliche Erfahrungen, sondern auch um praxisnahe Tipps und die Wissensvermittlung.

Hier findest du uns auch noch: Info-SeiteFacebookYouTube

Newsletter

Du möchtest bequem über Neuigkeiten von uns benachrichtigt werden? Dann abonniere unseren wöchentlichen Newsletter (Datenschutzhinweise).

3 Antworten zu “Wir sind wieder da!”

  1. Claudia sagt:

    Der Blog ist wirklich sehr interessant und überhaupt ganz toll – das neue Design aber weniger. Oder liegt das an meinem Browser, dass überall diese gruselige Fraktur-Schrift auftaucht? Nicht nur völlig unpassend, sondern auch weder zeitgemäß noch gut lesbar. Dazu dann häufig auch noch in Versalien, also Großbuchstaben, was nicht nur ein absolutes No-Go ist, sondern die sowieso schon grottenschlechte Lesbarkeit noch zusätzlich erschwert. Es tut echt weh, so etwas zu sehen. Bitte unbedingt ändern. Sonst ist aber alles ganz wunderbar! :-)

    • MIRIAM sagt:

      Huhu Claudia!
      Danke für deine Rückmeldung. Frakturschrift? Die ist tatsächlich gruselig zu lesen, aber hier auch nirgendwo eingestellt. Das liegt dann tatsächlich nicht an der Seite. Versalien sind hier tatsächlich nur in manchen Überschriften eingesetzt. Keine ganzen Texte. Auch Großbuchstaben bzw. Großschreibung werden/wird nur in vereinzelten Überschriften eingesetzt. Entweder haben wir also andere “Vorstellung” von Frakturschrift, Versalien und Großbuchstaben oder aber es liegt nicht an der Seite. Das Leeren des Browsercaches kann hier vielleicht zusätzlich helfen. Sonst würd ich dich bitten, mir einfach übers Kontaktformular nen Screenshot zukommen zu lassen und etwas näher zu beschreiben, was genau du meinst. Da kann ich dann den Problemen und Missverständnissen besser auf den Grund gehen.

      • Claudia sagt:

        Oh, hallo nochmal, Entwarnung – ich habe gerade per Mail ein paar Screenshots geschickt. Die Schrift ist tatsächlich nur in meinem alten Firefox-Browser so zu sehen. Auf dem Handy und in meinem ebenso alten Safari-Browser ist alles gut! Sehr schön geworden, die neue Seite! :-)

Was sagst du dazu?

Du kannst hier vollkommen anonym kommentieren - allein die Angabe eines Kommentartextes ist nötig. Kommentare werden vor ihrer Freischaltung durch mich geprüft. Dies kann manchmal etwas dauern. Bitte beachte die Datenschutzhinweise.