Bloglogo

Schlagwort "Aufreger" (34 Artikel)

Manchmal ist ein Abschied eine Win-Win-Situation für Alle

Wie ein Genderstern die Spreu vom Weizen trennt – oder: Auf welche Leser ich gerne verzichte

Kurz etwas außer der Reihe, aber für mich nicht minder Wichtiges. Ich habe heute eine Mail von einem Leser erhalten, der sich sehr darüber echauffiert hat, dass ich in einem … mehr lesen

Die Verabreichung einer Vielzahl von Medikamenten steht vor der Einschränkung
Recherche

Unterschriftenaktion gegen geplantes EU-Antibiotikaverbot in der Tiermedizin

Derzeit macht eine Unterschriftenaktion des Bundesverbands praktizierender Tierärzte (bpt) die Runde. Hintergrund ist eine geplante EU-Verordnung, die den Einsatz von Antibiotika in der Tiermedizin stark einschränken würde. Diese EU-Verordnung soll … mehr lesen

Linktipp Stockfoto
Aufreger

Es ist soweit: Der Lockdown wird beendet, Tiere werden ausgesetzt und abgegeben

Ich bin wütend. So wütend, dass mir die angemessenen Worte fehlen. Darum verlinke ich euch Katrin: "Für IMMER – nicht nur für den LOCKDOWN". Denn das Befürchtete, das Prophezeite ist … mehr lesen

Vorsicht, Fakenews!
Vorsicht, Fakenews!

Baerbock fordert nicht das Ende der Haustierhaltung – und auch keine Haustiersteuer!

Seit einigen Tagen geht ein angebliches Zitat der Grünen-Politikerin Annalena Baerbock viral. Demnach soll sie das Ende der Haustierhaltung durchsetzen wollen. Oder zumindest eine Haustier-Steuer. Betreffen würde dies Hunde, Katzen, … mehr lesen

Linktipp Stockfoto
Linktipp

Tierschutz in Coronazeiten: Noch schlimmer dran als sonst

Zahlreiche Menschen suchen nach Ablenkung in dieser schweren Zeit. Die Idee vom Haustier scheint da für sehr sehr viele recht nah. Die Folge: Vermehrer verlangen für ihre Haus- und Mixkitten … mehr lesen

Nicht jede Katze ist neugierig auf Rohfütterung

Rohfüttern ist keine Religion! – Gegen Missionierung im Namen des rohen Knochens

Wie die Meisten von euch wissen, füttere ich meine Katzen seit über sieben Jahren roh. Noch viel länger lese ich in verschiedenen Foren und Gruppen mit, wie andere Katzenhalter dabei … mehr lesen

Ein beherzter Biss kann auch Teil einer beiderseits gewollten und harmlosen Spaßkloppe sein - so wie bei diesen beiden Kittenkatern

“Nicht eingreifen solange kein Blut fließt” – ein fataler Rat

Geht es um Zusammenführungen oder Streitigkeiten im Katzenhaushalt fällt häufig die Aussage "Nicht Eingreifen solange kein Blut fließt. Die regeln das unter sich". Doch dieser fatale Ratschlag ist grundfalsch und … mehr lesen

Ein typisches Beispiel...

“Die Ansprüche im Tierschutz sind viel zu hoch! Die wollen gar nicht vermitteln…” – Die andere Seite der Medaille

In Foren und sozialen Medien werden eigene Erfahrungen zu verschiedenen Tierschutzvereinen ausgetauscht. Darunter finden sich nicht selten auch sehr negative Aussagen. Manchmal zurecht. Manchmal aber auch zu unrecht. Und letztlich … mehr lesen

Auch, wenn die Katze freiwillig reingeht: bitte nicht verschenken

Ein Tier als spontanes Geschenk für das Kind? 5 Gründe, warum das nicht gut geht

Es ist Ostern. Wie auch an Weihnachten kommt so manches Elternteil auf die wenig glorreiche Idee, seinem Kind spontan ein Tier zu schenken. Zu Ostern bietet sich da ein "Häschen" … mehr lesen

Screenshots der Trustpilot-Bewertungen des Fressnapf-Shops (Stand 16.01.2020, 14:00Uhr)
Verbraucherinfo

Lieferschwierigkeiten im Fressnapf Onlineshop – Zahlreiche Kunden sind verärgert

Wer derzeit im Fressnapf-Onlineshop bestellt, könnte länger auf sein Paket warten als ihm lieb ist. Denn bereits seit November letzten Jahres hat Fressnapf massive Lieferschwierigkeiten. Die Kommunikation ist schlecht, viele … mehr lesen