Testbericht

Fit + Fun Kratzpappe

Fit+Fun Kratzpappe

Fit+Fun Kratzpappe

25. Mai 2012
Lesezeit ca.: 1 minute, 11 Sek.  
,
3 Kommentare

Bei der letzten Shopping-Tour im nächstgelegenen Fressnapf-markt habe ich eine Kratzpappe für 2,99€ erstanden. Ein Beutelchen Katzenminze gibt es gratis zur 4 cm dicken Pappe dazu. Die Kratzpappe ist 50 cm lang und 22,5 cm breit. Zuhause angekommen wurde die Errungenschaft natürlich direkt ausgepackt und den wartenden Fellpopos präsentiert. Nachdem ich eine Prise Katzenminze auf der Pappe verteilt hatte, wurde sie auch prompt angenommen.

Da die Minze beim Streuen durch die Löcher der Pappe auf der Unterseite wieder herausfällt, sollte man beim Einsatz am besten einen Handfeger in greifbarer Nähe haben ;) Ebenso wird man ihn beim Beseitigen der Pappfitzel brauchen, die bei der Bearbeitung durch die Katzenkrallen anfallen.

Katze kratzt an Kratzpappe
Die Pappe ist nun seit einigen Wochen bei meinen 3 Katzen im Einsatz und zeigt bisher wider Erwarten nur wenig Abnutzungserscheinungen. Trotz regelmäßigem Einsatz eifriger Krallen sind bisher nur wenige Schnippsel gefallen und die Pappe sieht noch recht neu aus.

Tiffy kratzt an der Kratzpappe

Tiffy zeigt gleich mal, wies richtig geht ;)



Fazit für mich:

Für weniger als 3€ haben meine Katzen eine weitere Möglichkeit, ihre Krallen zu schärfen. Trotz des niedrigen Preises hat sich die Kratzpappe meiner Meinung nach als recht robust herausgestellt. Die beigelegte Menge Katzenminze ist großzügig bemessen und hält für viele Portionen. Viel Spaß für sehr wenig Geld bedeutet die Fit + Fun Kratzpappe für uns.

Update Februar 2015: Der Preis für die Kratzpappe liegt mittlerweile bei 3,49€

zuletzt überarbeitet: 07.Juli. 2019
Aufrufe insgesamt: 426

Teile diesen Artikel:

Über Miriam

Miriam hält Katze Janis auf dem Arm

Ich bin 36 Jahre alt und halte seit 18 Jahren Katzen. Derzeit lebe ich mit meinen beiden Katzen Janis und Lara im schönen Ruhrpott. Meine Neugier treibt mich seit zehn Jahren dazu, mein Wissen über Katzen ständig zu erweitern. Auf diesem Blog geht es nicht nur um persönliche Erfahrungen, sondern auch um praxisnahe Tipps und die Wissensvermittlung.

Hier findest du uns auch noch: Info-SeiteFacebookYouTube

Meowsletter

Du möchtest bequem über Neuigkeiten von uns benachrichtigt werden? Dann abonniere unseren Meowsletter (Datenschutzhinweise).

3 Antworten zu “Fit + Fun Kratzpappe”

  1. Yvonne sagt:

    In der vergangenen Woche (d.h., Februar 2015 – knapp drei Jahre nach der Veröffentlichung des Artikels) habe ich die Kratzpappe ebenfalls gekauft. Leider interessiert sich meine Alte Dame – trotz Katzenminze – überhaupt nicht dafür, stellt sich aber immerhin darauf, um sich am Kratzbaum abzurackern. Ich habe übrigens einfach ein Küchenhandtuch daruntergelegt, um die Minze in Schach zu halten.
    Der Preis liegt mittlerweile bei 3,49 Euro.

  2. Sabine sagt:

    Wir haben die Kratzpappe bereits seit einigen Jahren… und sie wird von unseren 4 Fellnasen immer wieder gern genommen… Wenn es denn eine neue Pappe gibt…. da wird fast “Schlange” gestanden oder gelegen… :-) sobald einer den Platz aufgibt… ist sofort der nächste dran um sich genüsslichst in den möglichsten und unmöglichsten Stellungen daran und darauf zu reiben… :)

Was sagst du dazu?

Bitte lies vor dem Schreiben unsere FAQ. Du kannst hier vollkommen anonym kommentieren - allein die Angabe eines Kommentartextes ist nötig. Kommentare werden vor ihrer Freischaltung durch mich geprüft. Dies kann manchmal etwas dauern. Bitte beachte die Datenschutzhinweise.