Unser Clickertagebuch soll dir zeigen, wie und welche Fortschritte wir beim Clickern machen. Es soll aber auch dazu dienen, Tipps und Ratschläge weiterzugeben. Allgemeine Infos zum Clickern findest du auf unserer Info-Seite im Bereich „Clickern mit Katzen“.

folgende 16 Artikel sind in der Kategorie "Clickertagebuch" vorhanden:

Dienstag, 11. Aug 2015 - 18:00


Waagen-Training

1058 Aufrufe,1 Kommentar

6 / 5 (5 votes)

Es kann durchaus Sinn machen, das Gewicht seiner Katzen ab und zu einmal zu überprüfen. So kann man rechtzeitig einschreiten, falls die Katze zu viel zunimmt oder gar abnimmt. Nicht wenige Katzenhalter steigen zum Wiegen mitsamt Katze auf die (Personen-)Waage und ziehen vom ermittelten Ergebnis ihr Körpergewicht ab – doch das ist leider oft ungenau und nicht jede Katze lässt sich so gern auf den Arm nehmen. Ich habe mithilfe des Clickers meinen Katzen antrainiert, ganz allein auf die Waage zu gehen: das ist präziser und macht sogar noch Spaß … den ganzen Artikel lesen

Dienstag, 14. Okt 2014 - 18:00


Trick „warte!“

891 Aufrufe,bisher keine Kommentare

2.14 / 5 (7 votes)

So manches Mal kann es nützlich sein, dass die Katze auf Kommando wartet bis man ihr erlaubt, etwa Bestimmtes zu tun. Ob das beim Clickern ist, beim Verteilen der Futternäpfe oder bei gefährlichen Situationen (z.B. zerbrochenes Glas, durch das die Katze nicht laufen soll). Eine kleine Anleitung, wie man ihr das beibringen kann, möchte ich euch heute geben. vor dem eigentlichen Trick Bevor wir der Katze den Trick "warte!" beibringen, muss sie natürlich auf den Clicker, auf ein Zungenschnalzen oder dergleichen konditioniert werden. Sie muss bereits wissen, dass sie für … den ganzen Artikel lesen

Sonntag, 5. Okt 2014 - 16:00


Wie machst du das? – Clickern mit mehreren Katzen

1552 Aufrufe,bisher keine Kommentare

4.38 / 5 (8 votes)

In letzter Zeit werde ich oft gefragt, wie ich mit meinen drei Katzen clickere – ob ich mit allen zusammen oder getrennt trainiere und wie ich es geschafft habe, dass dabei kein heilloses Chaos entsteht Im heutigen Artikel möchte ich ein wenig dazu schreiben. Ich habe zunächst mit allen drei Katzen einzeln die Konditionierung auf den Clicker geübt und schon dabei immer wieder die jeweilige Katze mit ihrem Namen angesprochen. Meine Katzen sind es gewohnt, auch im Alltag ständig mit ihrem Namen angesprochen zu werden. Das erleichtert das parallele Trainieren … den ganzen Artikel lesen

Dienstag, 12. Aug 2014 - 18:00


Agility-Set für Katzen selbstgemacht

5270 Aufrufe, 2 Kommentare

4.54 / 5 (13 votes)

Wenn man mit seinen Katzen clickert, sucht man oft neue Herausforderungen und Hilfsmittel, um die Tricks spannend zu gestalten. Ich habe schon oft davon gehört, dass Katzen durch Reifen springen, über Hürden oder auch Slalom laufen. Wir wollten das auch mal ausprobieren, aber uns fehlten die Hilfsmittel. Da ich bereits von schlechten Erfahrungen bezüglich der Qualität von fertig gekauften Sets gehört hatte und gern selber handwerke, entschied ich mich, so ein Agility-Set selbst zu bauen. Mit einer lieben Freundin habe ich mich dann an die Planung, Vorbereitung und Umsetzung gewagt. … den ganzen Artikel lesen

Dienstag, 17. Jun 2014 - 18:00


Transportkorb-Training

1771 Aufrufe, 2 Kommentare

4.50 / 5 (6 votes)

In zahlreichen Katzenhaushalten kennt man die ewige "Diskussion": Katzi hat einen Termin beim Tierarzt, weigert sich jedoch strikt, auch nur eine Pfote in die Transportbox zu setzen. Da hilft kein gutes Zureden, keine warme Decke und keine noch so tolle Transportkiste. Oft wird es stattdessen zum Kampf mit Krallen, Zähnen und wildem Geschrei – weder für Katzi noch für Dosi ist diese Meinungsverschiedenheit besonders angenehm. Wenn eine Situation schon derart …bescheiden… beginnt, kann und wird sie oft auch nicht viel besser. Manche Katzen haben regelrechte Panik vor Transportbox und Tierarzt. … den ganzen Artikel lesen

Mittwoch, 18. Dez 2013 - 19:00


Clickern mit Katzen: Trick Sitz

1280 Aufrufe, 2 Kommentare

4 / 5 (3 votes)

Ein recht einfacher Trick zum Einstieg ins Clickertraining ist der Trick "Sitz". Jede Katze sitzt ab und zu einmal und besonders beim neugierigen Beobachten und Inspizieren setzen sich viele Katzen hin. Das kann man sich als Dosi beim Üben des Tricks zunutze machen. Wie man der Katze das Sitzen auf Kommando beibringt, wie man den Trick ausbauen, wie man ganz kreative Katzen wieder zum Aufstehen bewegen kann und wie man ein entsprechendes Codewort/Handzeichen einführt, soll hier beschrieben werden. Wie bringe ich meiner Katze den Trick bei? Viele Katzen setzen sich … den ganzen Artikel lesen

Montag, 16. Dez 2013 - 19:00


Clickern mit Katzen: Trick Nasentarget

944 Aufrufe,bisher keine Kommentare

5 / 5 (1 votes)

Zu Beginn des Clickertrainings sollte man sich mit möglichst einfachen Tricks beschäftigen. So ist gewährleistet, dass schnelle Erfolgserlebnisse den Spaß und die Motivation für Katze und Dosi erhalten. Einer dieser einfachen Einstiegsübungen ist das Nasentarget. Bei dieser Übung geht es darum, dass die Katze auf Kommando ein bestimmtes Target (englisch für "Ziel") mit der Nase berührt. Wie man der Katze dies beibringt, wie man den Trick aufbauen kann und wie man ein entsprechendes Codewort/Handzeichen einführt, soll hier beschrieben werden. Welches Target eignet sich? Als Target für diesen Trick eignen sich … den ganzen Artikel lesen

Donnerstag, 12. Dez 2013 - 21:47


Clickern mit Katzen: Wie bringe ich meiner Katze einen Trick bei?

900 Aufrufe,bisher keine Kommentare

2 / 5 (2 votes)

Je nach Schwierigkeitsgrad des Tricks, Erfahrung und Vorliebe der Katze können und müssen beim Clickertraining manchmal verschiedene Trainingsmethoden ausprobiert werden, um der Katze den Trick möglichst einfach nah zu bringen. Auch hier führen "viele Wege nach Rom": nicht jede Katze begreift so schnell wie die Andere, nicht jede Katze ist kreatives Denken gewohnt und nicht jede Katze bietet bestimmte Verhaltensweisen von sich aus an. So unterschiedlich die Tricks im Clickertraining mit Katzen sind, so unterschiedlich wie unsere Katzen sind, so unterschiedlich können auch die Trainingsmethoden sein. Wichtig im Clickertraining sind … den ganzen Artikel lesen

Sonntag, 17. Nov 2013 - 15:54


unsere ersten Erfahrungen im Clickertraining

812 Aufrufe,bisher keine Kommentare

5 / 5 (3 votes)

Seit mehreren Tagen clickere ich nun mit meinen drei Katzen. Als erstes Fazit kann man wohl sagen, dass alle drei sehr unterschiedliche Trainingserfolge erzielen und es Spaß macht auf jede einzelne Katze individuell einzugehen. Aufgrund ihrer völlig verschiedenen Charaktere muss ich auch verschiedene Trainingsansätze probieren und jeder Katze "ihre" Zeit zugestehen. Muffin zum Beispiel ist jedes Mal wieder neu komplett aufgeregt, wenn ich den Clicker aus dem Schrank hole und ihm signalisiere, dass es nun endlich wieder losgeht mit dem Training. In den ersten paar Minuten ist er wibbelig und … den ganzen Artikel lesen

Mittwoch, 13. Nov 2013 - 11:00


10 Tipps und Regeln fürs Katzenclickern – wie man Katzen richtig trainiert

716 Aufrufe,bisher keine Kommentare

5 / 5 (4 votes)

Fast alle Probleme im Clickertrainung lassen sich auf unklare Signale, unpassendes Timing und zu schnelle Vorgehensweise zurückführen. Damit es gar nicht erst so weit kommt, sollte man schon zu Anfang des Trainings einige wichtige Regeln beherzigen. Wie fast immer wird zuerst Dosi und dann erst Mieze „erzogen“, denn sie/er ist es, der entscheidenden Einfluss darauf hat, ob das Training Erfolg bringt oder beide Seiten nur frustriert. Folgende Regeln und Tipps sind für das Clickern mit Katzen wichtig: Timing: Das Leckerchen muss sofort nach dem Klick gegeben werden! Sonst kann die … den ganzen Artikel lesen

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.