Veröffentlicht: 14.September 2013 um 10:30 Uhr - vor über 2 Jahren aktualisiert

2582 Aufrufe, 1 Kommentar, Kategorie: Spielzeug, Markierungen: ,

Trixie Cat Activity Solitär

Cat activity Solitär

Dieser Testbericht wurde zum letzten Mal vor mehr als einem Jahr bearbeitet. Der Inhalt ist möglicherweise nicht mehr aktuell.

Fummelbretter, Intelligenzspielzeug und geistige Beschäftigung sind für Katzen gute Möglichkeiten, ihrer Energie und ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Nicht wenige Katzen müssen auch ihr Köpfchen nutzen können, um vollauf zufrieden zu sein. Auch mein Kater Muffin ist ein solcher Fall. Aus diesem Grund bin ich ständig auf der Suche nach Abwechslung und neuem, interessantem Intelligenzspielzeug.

Das Cat Activity Solitär haben meine Katzen von einer guten Freundin geschenkt bekommen und seitdem wird es regelmäßig genutzt. Es besteht aus einer tellerartigen Grundplatte und 7 hohlen Kugeln. Die Grundplatte hat 7 Vertiefungen, in die man die Leckerchen hineinlegt und mit den Kugeln abdeckt. Die Katze muss versuchen, die Kugeln von den Vertiefungen zu schubsen, um an ihre Leckerchen zu kommen.

Cat Activity Solitär Mulde

Vertiefungen im Spielbrett

Die Grundplatte hat einen Durchmesser von etwa 19 cm, die Vertiefungen sind ebenfalls rund und messen 3 cm. Die Kugeln sind etwa 4 cm hoch und haben unten ein Loch und einen überstehenden Rand, damit sie gut in den Vertiefungen der Grundplatte stecken bleiben. Somit ist auch das Umschubsen der Kugeln nicht ganz leicht, für geübte Katzen aber nur eine Sache von Sekunden. Hat die Katze "den Dreh raus", wird sie das Spielzeug schnell leer räumen.

Die Grundplatte hat einen gummierten Rand an der Unterseite, sie kann somit im Spiel nicht (oder nicht ganz so einfach) durch die Gegend geschoben werden. Alle Teile bestehen aus stabilem Kunststoff, sind also leicht zu reinigen und robust. Mein Kater spielt sehr gern damit, auch, wenn er das Spielzeug bereits auswendig kennt und es für ihn keine Herausforderung mehr darstellt. Ist das Spielzeug komplett geplündert, wird mit den Kugeln gespielt. Der Lärm, den sie beim Herumkullern auf glattem Boden machen, scheint äußerst interessant zu sein – besonders dann, wenn Dosi ihre Ruhe haben will ;)

Cat Activity Solitär Unterseite

Unterseite des Spielbretts



Fazit für mich:
Das Cat Activity Solitär von Trixie ist ein pflegeleichtes, robustes Intelligenzspielzeug für Katzen. Als Abwechslung zu anderen, schwierigeren Intelligenzspielzeugen und für Anfänger-Katzen ist dieses Spielzeug meiner Meinung nach gut geeignet. Für fortgeschrittenere Katzen ist es allerdings meines Erachtens als alleiniges Spielzeug nicht geeignet, weil das Prinzip von Katzen schnell durchschaut wird. Aufgrund der engen Vertiefungen können großpfotige Katzen leichte Probleme beim Herausholen der Leckerchen haben.

Kaufe das Katzenspielzeug Cat Activity Solitär günstig über unseren Partnerlink bei Zooplus.de:

Bitte beachte die Hinweise zu Partnerlinks.

Drucker Icon

Vielen Dank für das Ausdrucken dieser Seite. Weiterführende Infos zum Thema, aber auch viele andere interessante und wichtige Themen findest du auf www.Katzen-fieber.de. Bitte beachte, dass auch die Bilder, Texte und Grafiken dieser Druckversion dem Urheberrecht unterliegen. Jegliche Weiterveröffentlichung ist untersagt. Das Zitieren der Texte ist nur mit Erlaubnis und Link zur Quelle erlaubt.

Hinterlasse eine Kratzmarkierung!




* Pflichtangaben
** deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

308 Artikel • 1.740 Kommentare • 161 Pingbacks

Newsletter

Newsletter Icon